Filter schließen

Messing

Messing - Messing ist eine Kupferlegierung, bei der neben dem Hauptbestandteil Kupfer Zink zum Einsatz kommt und für die helle, goldgelbe Färbung des Messings sorgt. Je mehr Zink im Messing vertreten ist, desto heller ist auch die letztliche Legierung. Eine sehr helle, fast weiße Farbe erhält das Messing bei einem Zinkanteil von mehr als 36%, bei weniger als 20% ist das Metall dunkel und bräunlich. Messing ist eine der geläufigsten Kupferlegierungen und ihre Basis wird stets von Kupfer und Zink gebildet. Zusätzlich zu diesen beiden Hauptkomponenten können auch andere Metalle in einem geringeren Verhältnis als Zink in die Legierung eingebracht werden, je nach dem welche Eigenschaften beeinflusst werden sollen. Nickel verändert beispielsweise die Korrosionseigenschaften. Da Messing nicht magnetisch ist, eignet es sich zur Herstellung von Spezialwerkzeugen und kommt dort zum Einsatz, wo elektrische Leitfähigkeit gewährleistet sein muss. Messing ist seit mehr als 3500 Jahren bekannt und wurde schon früh zur Herstellung von Kult-, Haushalts- und Schmuckgegenständen verwendet. Historische Kessel und Becher aus Messing belegen die lange Geschichte dieser Legierung. Messingsorten wie Goldmessing, Tafelmessing und Talmigold kommen auch heute noch bei der Herstellung von Schmuck und Dekorationsartikeln sowie Musikinstrumenten und Uhren zum Einsatz.