Nach Oben
Am 09. September ist der Tag des Teddybären! Für Kinder sind die kuschligen Bärchen treue Weggefährten, prima Tröster und Einschlafhilfe zugleich. Und auch wir Erwachsene können uns ein Lächeln nicht verkneifen, wenn wir einen Teddy sehen...Kindheitserinnerungen inbegriffen ;) Es ist erstaunlich an was wir uns aus unserer Kindheit so alles erinnern können: Wann wir das erste mal unfallfrei ohne Stützräder gefahren sind, wie das Wetter am ersten Tag im Kindergarten war, von wem wir unsere erste Uhr geschenkt bekommen haben und viele, viele andere Dinge. Vielleicht habt Ihr selbst Kinder oder seid Tante oder Onkel von einem kleinen Wirbelwind, dem Ihr mal wieder eine Freude machen wollt. Wir haben eine schöne Auswahl an Schmuck und Uhren extra für Kinder. Und wer weiß, vielleicht erinnert sich der oder die Kleine in einigen Jahren genau an dieses Geschenk und von wem es kam.
Quelle: visualhunt.com
Kennt Ihr schon die hybriden Smartwatches von Fossil? Noch nicht? Dann seid Ihr hier genau richtig. Fossil hat es mit der Q Hybrid-Linie geschafft die technischen Highlights einer Smartwatch in ein klassisches Uhrendesign zu packen. Der Vorteil der Hybrid-Uhren ist eindeutig die eingebaute Batterie. Somit müsst Ihr die Uhr niemals aufladen. Durch ein sanftes Vibrieren werdet Ihr über Benachrichti
Quelle: skitterphoto.com
Der bekannte Glashersteller Leonardo hat sich in den letzten Jahren auch in der Schmuckbranche einen Namen gemacht. Ihre Schmucklinie hat zahlreiche, treue Anhänger und das aus gutem Grund! Die innovativen Glas-Designs reichen von opulent über versp
Quelle: pixabay.com
Beliebter Klassiker - Schmuck im Herzdesign sieht absolut bezaubernd aus und eignet sich ideal als Geschenk, um einer wichtigen Person in Eurem Leben zu zeigen wie viel sie Euch bedeutet. Die Bandbreite von Herzschmuck ist unfassbar groß: Es gibt ihn aus den verschiedensten Materialien - von Edelstahl, Silber, Gold bis hin zu Platin. Die Gestaltungsweise reicht von filigran-zurückhaltend bis hin
Quelle: visualhunt.com
Wusstet Ihr schon? Morgen, am 27. August, ist "Einfach-mal-so-Tag"! Und da uns der Alltag viel zu oft und zu fest im Griff hat, versucht doch mal wirklich etwas einfach nur mal so zu machen. Das muss gar nichts Großes sein, manchmal sind die kleinen Dinge schon viel wert. Ruft doch mal Eure Mama oder beste Freundin an und fragt sie einfach nur mal so, wie es ihr geht. Oder gönnt Euch eine kleine Auszeit und setzt Euch nach der Arbeit nicht sofort vor den Fernseher, sondern geht raus und genießt Eure Umgebung mal ganz bewusst. Oder macht Jemandem mit einer kleinen Aufmerksamkeit eine Freude - Ihr werdet merken, wie schön es ist, sich darüber zu freuen, wie glücklich der Andere ist. Also, nehmt diesen Tag zum Anlass, um etwas einfach mal so tun.
Quelle: visualhunt.com