Nach Oben
Creolen gibt es schon seit tausenden von Jahren. Die ältesten wurden aus Jade gefertigt. Später wurden sie aus Gold und anderen Materialien hergestellt und sowohl von Frauen als auch von Soldaten getragen. Im alten Rom wurden die Ohrringe mit Edelsteinen verziert, um den sozialen Rang der jeweiligen Trägerin anzuzeigen. In Indien sind Creolen ein fester Bestandteil der Mitgift einer Braut. Einst waren sie der Schmuck von Piraten und Seefahrern. Sie dienten als Erkennungsmerkmal und waren somit oft mit den Initialen des jeweiligen Seemanns versehen, um ihn bei einem möglichen Schiffsunglück identifizieren zu können. Und das sind nur einige Auszüge aus ihrer traditionsreichen Geschichte. In Europa und Amerika dauerte es bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts bis sie ihren Siegeszug antraten. Ihre Popularität verdanken wir unter anderem der Stilikone Marilyn Monroe. Bis heute ist die Beliebtheit des Ohrschmucks ungebrochen und in schöner Regelmäßigkeit werden sie immer wieder gehypt und von den Stars und Sternchen "neu entdeckt". Kurz und gut: Jede Frau sollte mindestens ein Paar Creolen besitzen, denn sie passen zu zahlreichen Outfits und den verschiedensten Anlässen. Ob mit klassisch-g
Creolen aus vergoldetem Edelstahl 20,0 mm
Lasst mich raten: Ihr habt mindestens ein Armband aus Leder in eurer Schmucksammlung. Schätzungsweise ist es braun oder schwarz - eben ganz klassisch. Stimmts? Damit habt Ihr schon mal alles richtig gemacht. Wie wärs jetzt noch mit einem stylishen Farbtupfer für euer Handgelenk? Wie Ihr auf dem oberen Bild schon sehen könnt, haben wir da was für Euch :) Für alle, die es etwas dezenter mögen, haben wir unter anderem folgende Armbänder: Viel Spaß beim Stöbern!
Lederarmband in schimmerndem Rosa
Gold hat seine Faszination bis heute nicht verloren, obwohl es schon seit Jahrtausenden abgebaut und für diverse Zwecke, wie zum Beispiel als Material für rituelle Gegenstände, als Zahlungsmittel und als Grundstoff für Schmuck verwendet wird. Gold bzw. die Gier danach und die damit verbundene Macht war immer wieder Anlass für Kriege. Goldfunde lockten Massen von Menschen zu den Goldstätten in Kalifornien, Alaska, Australien oder Südafrika - der sogenannte Goldrausch wurde als Begriff populär. Das meiste Gold, welches am Markt gehandelt wird, wird heutzutage für die Schmuckherstellung verwendet. In Form von Goldmünzen und Barrengold dient es als Wertanlage und internationales Zahlungsmittel. Der aktuelle Goldpreis ist dabei unter anderem abhängig von den aktuellen Fördermengen, Inflationsängsten, vom Ölpreis und,
Quelle: visualhunt.com
Bicolorer Schmuck ist wahnsinnig vielseitig, da er sich zu zahlreichen Looks kombinieren lässt. Die klassische Variante vereint Gelb- und Weißgold zu einem harmonischen Ganzen. Die Kombination wirkt edel und exklusiv und hat durch die Hochwertigkeit
Ohrstecker mit Herzen aus 925er Silber Bicolor
Habt Ihr schon Pläne für den Sommerurlaub? Falls nicht haben wir hier ein paar Vorschläge für Euch: Griechenland: Der Klassiker unter den Reisezielen. Besonders beliebt wegen seinem mediterranen Klima, den gastfreundlichen Menschen und dem vielfältigem Essen. Schottland: Ein Land von rauer Schönheit. Die Flora und Fauna dieses Reiseziels ist unfassbar vielseitig. Ob steile Küsten, alte Burgen, sagenumwobene Seen, der Whisky Trail oder Edinburgh mit seinem riesigen Kulturangebot - Schottland ist eine Reise wert. Argentinien: Im Land des Tangos,
Quelle: visualhunt.com
Die Tage werden wieder länger, die Sonnenstrahlen wärmer und um uns herum erwacht die Flora und Fauna aus dem Winterschlaf. Geht es Euch auch so, dass Ihr wieder viel bessere Laune habt? Mehr Elan? Mehr Lust dazu Dinge, die man schon eine ganze Weile vor sich herschiebt, endlich zu erledigen? Ob Hausputz, Steuererklärung oder sonstiges in der Art - Es ist einfach ein tolles Gefühl, wenn man lang aufgeschobene Aufgaben erledigt hat. Und um dieses Gefühl noch ein bisschen zu verstärken, darf man sich auch manchmal eine Belohnung gönnen. Wie wäre es mit Schmuck, durch den der Frühling noch schöner wird?! Wenn Ihr wollt, könnt Ihr Euch auch von unserer Themenwelt "Frühlingserwachen" inspirieren lassen! Wir wünschen Euch einen guten Start in die warme Jahreszeit!
Quelle: visualhunt.com
Urban, unaufgeregt und trendbewusst. So präsentiert sich die Marke POLICE. Uhren und Accessoires für Männer, die Wert legen auf einen angesagten Style. Sie bestechen durch raffinierte Designs, spannende Materialkombinationen und Funktionalität. Kühler Edelstahl, robustes Leder und markante Designs besitzen sowohl die Uhren und Chronographen als auch die Ketten und Armbänder von POLICE - perfekt für einen maskulinen Streetstyle! Wir finden: POLICE ist die perfekte Ergänzung zu einem rockig-individuellen Lifestyle! Wenn
Schwarz und Weiß - Eine Farbkombination, die in jeder Situation eine gute Figur macht. Das gilt bei Kleidung, aber natürlich auch bei Schmuck. Accessoires aus glänzendem Silber, Edelstahl oder edlem Weißgold bilden mit schwarzen Zirkonia oder Diamanten eine abwechslungsreiche Optik, die dennoch immer elegant wirkt und zeitlos ist. In unserem breitgefächerten Sortiment findet Ihr zahlreiche Schmuckstücke, die perfekt zu einem edlen Black and White-Look passen: Wenn Ihr es etwas lässiger mögt, haben wir hier noch ein paa
Quelle: pexels.com
Die fünfte Jahreszeit erreicht bald ihren absoluten Höhepunkt, denn Rosenmontag rückt mit großen Schritten näher. Habt Ihr schon euer Kostüm? Liegt der Regenschirm für die Kamelle bereit? Habt Ihr genug Konfetti und Luftschlangen im Haus? Perfekt! Dann fehlt ja nur noch ein "Goodie" für das richtige Karnevals- bzw. Faschingsfeeling: Krapfen, Kräppel, Berliner oder wie sie sonst noch heißen: Für ca. 40 Kräppel braucht Ihr: 750 g Mehl1 Würfel Hefe, (oder 1 1/2 Päckchen Trockenhefe)250 ml Milch, lauwarme80
Quelle: visualhunt.com
Quelle: pexels.com
Die ältesten Funde von bearbeitetem Silber werden auf etwa 5000 v. Chr. datiert. In der Antike und dem Mittelalter hatte Silber einen höheren Stellenwert als Gold. Dies lag vor allem an der Verwendung von Silbermünzen als Zahlungsmittel. Erst im 19. Jahrhundert verlor Silber seine wirtschaftliche Bedeutung, da Gold nun das bevorzugte Währungsmetall war. Da Silber allerdings vielseitig form- und einsetzbar ist und eine hohe elektrische Leitfähigkeit und Wärmeleitfähigkeit besitzt, entdeckte die Industrie das Metall für sich. Ein Großteil des abgebauten Silbers fließt auch in die Schmuckherstellung. Good to know: Silber hat eine antibakterielle Wirkung und wird im medizinischen Bereich zur Wundbehandlung eingesetzt, da es die Eigenschaften eines Desinfektionsmittels besitzt. In der Schmuckbranche wir
Quelle: pexels.com