Filter schließen
🎉 -20% EXTRA Rabatt auf alle Sale-Artikel mit dem Code SPECIAL20 nur bis 19.08. 🎉

Goldbarren

Goldbarren - Der Goldbarren ist eine standardisierte Form von Gold, die durch die Gussform beim Schmelzen zustande kommt. Das flüssige Gold wird in die barrenförmigen Formen gegossen und kann nach dem Aushärten als massiver Goldbarren entnommen werden. Auf dem Goldbarren sind die wichtigsten Informationen über das Gold, aus dem er besteht, angebracht. Diese Informationen bestehen in der Regel aus: der Angabe der Feinheit des Goldes, der Herstellermarke, der Seriennummer und dem Jahr der Produktion. Damit ein Goldbarren ein Standardbarren für den internationalen Handel sein kann, muss er mindestens eine Feinheit von 995/1000 aufweisen und über ein Gewicht von 400 Feinunzen verfügen. Das sind aufgerundet 12,44 kg, es darf nämlich in einem Bereich von 350 bis 430 Unzen variiert werden. Der Grund für die Form des Goldes als Barren liegt einfach an der leichteren Transport- und Lagerfähigkeit. Neben den internationalen Standardbarren gibt es aber auch andere Goldbarren in Größen von einem Gramm, zwei Gramm, 2,5 Gramm, 5 Gramm und vielen Weiteren Einheiten für den individuellen Goldkauf.

Verwandte Beiträge: