Filter schließen

Mehrfachring

Mehrfachring - Der Mehrfachring ist auch unter der Bezeichnung Dreifachring oder Dreieinigkeitsring bekannt. Der sprechende Name Dreifachring verrät bereits, dass diese Art von Ring aus drei einzelnen Ringschienen besteht, die miteinander verbunden sind. Dahinter verbirgt sich eine emotionale Symbolik, denn der Dreifachring steht für Liebe, Treue und Freundschaft. Daran knüpft auch seine Farbgebung an: jeweils ein Ring hat eine Legierung aus Roségold (Liebe), Gelbgold (Treue) und Weißgold (Freundschaft). Ein Mehrfachring ist aufgrund seiner Symbolträchtigkeit ein idealer Verlobungsring oder Ehering. Etwas kurios wirkt vielleicht aus heutiger Sicht, dass der erste Entwurf eines Mehrfachrings für einen Mann bestimmt war. Dieser Entwurf ist über 90 Jahre alt und stammt von Louis Cartier, der ihn für einen französischen Schriftsteller kreierte. Wie heute bestand schon die damalige Version aus drei beweglichen Ringen, die ineinander verschlungen waren. Schließlich wurde der Ring auch von der Damenwelt entdeckt. Im Laufe der Jahrzehnte sind viele Variationen entstanden, unter anderem auch mit Steinbesatz. Ein Mehrfachring ist jedoch durch sein prägnantes Design unverwechselbar und bereits auf den ersten Blick als solcher erkennbar. Der raffinierte Ring ist zeitlos und wird seine weiblichen und auch männlichen Träger wohl noch lange erfreuen.