Filter schließen
🎄 Unser Geschenk für Dich: GRATIS Versand mit dem Code FREE18 🎄

Weizenkette

Weizenkette - Die Weizenkette ist eine Kettenart, bei der sich die Kettenglieder auf eine besonders charakteristische Art und Weise zusammensetzen. Die einzelnen Glieder werden in der Fertigung eines solchen Schmuckstücks so geformt, gedreht, angeordnet und zusammengefügt, dass die Struktur der Kette im Detail wie eine Weizenähre aussieht. Daher kommt auch der Name Weizenkette für diese spezielle Kettenart. Bei anderen Kettenarten greifen ovale oder vollständig runde Glieder ineinander und lassen dazwischen viel sichtbaren Freiraum. Das ist bei einer Weizenkette nicht der Fall, sie schließt durch die besonders enge Verknüpfung ihrer Glieder den dazwischen liegenden Raum und hat daher eine gleichmäßige Oberfläche. Diese sorgt zudem für ein angenehmes Tragegefühl, da keine spitzen Kanten oder Ecken auf der Haut aufliegen, was bei Kontakt unangenehm sein kann. Weizenketten können aus den unterschiedlichsten Materialien der Schmuckherstellung angefertigt werden, von Gold und Silber bis hin zu Titan oder verschiedensten Metalllegierungen. Eine Weizenkette kann von Männern und Frauen als eigenständiges Schmuckstück getragen werden, sich aber auch um einen passenden Zieranhänger ergänzen lassen.