Filter schließen
▪ Code 05TJ: 5€ Rabatt ab 25€ ▪ Code 10TJ: 10€ Rabatt ab 50€ ▪ Code 15TJ: 15€ Rabatt ab 69€ ▪

Achat

Achat - Der Schmuckstein Achat gehört als Quarzvarietät zur Mineralklasse der Oxide und Hydroxide. Achat ist für die Schmuckherstellung deshalb interessant, weil er über eine optisch sehr ansprechende streifige Maserung in mehreren Farben verfügt und nahezu alle Farbvariationen in seinem Spektrum vereinen kann. Lediglich Kobaltblau, Magenta, Pink und Lila sind nicht in Achatsteinen vertreten. Die Art des Glanzes ist beim Achat der Glasglanz. Seinen Namen erhält das Mineral vom sizilianischen Fluss Achates, in dem es früher in großen Mengen gefunden wurde. Dieser Fluss ist heute als Drillo bekannt. Bereits vor über tausend Jahren war Achat als Schmuckstein für Gefäße, Ringe, Siegel oder Schilder beliebt, auch in Amuletten war es als Schutz vor Gewitter eingelassen. Achat wurde nicht nur als Schmuckstein verwendet, sondern auch bei praktischen Gegenständen eingearbeitet, z.B. bei Messerstielen und Mörsern. Außerdem wird Achat in technischen Bereichen eingesetzt, da es eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien aufweist. Dennoch ist die hauptsächliche Verwendung in der Schmuckindustrie zu verorten, wo Achatsteine als Ringbesatz oder in Anhängern zum Einsatz kommen.