;
Filter schließen

Hämatit

Der Hämatit ist ein sehr beliebter Schmuckstein, der in allen Arten von Schmuck zur Verwendung kommen kann. Dieser Schmuckstein wird auch Blutstein, Specularit, Iserin oder Eisenglanz genannt und hat die chemische Formel Fe2O3. Hämatite gehören zur Mineralklasse der Oxide mit Metall und weisen daher auch einen matten Metallglanz auf, der für sie charakteristisch ist. Der Hämatit ist ein Mineral, das sehr häufig zu finden ist und deswegen in der Schmuckherstellung auch besonders beliebt ist und sich zu günstigen Konditionen erwerben lässt. Hämatit ist in der Regel schwarz, tritt aber auch häufig in rot-brauner Färbung auf. Der Name des Schmucksteins kommt aus dem Griechischen und bedeutet Blut. Daher wird dieser Stein im englischen Sprachgebrauch auch häufig als Blutstein, „bloodstone“, bezeichnet. Bereits in der Antike wurden Hämatite geschätzt, denn sie wurden nach gründlicher Politur als Spiegel benutzt. Historische Belege weisen nach, dass bereits vor über 20.000 Jahren Hämatit im Bergbau gewonnen wurde. Bei der Verwendung in Schmuck ist Hämatit dank seines metallischen Glanzes besonders bei jugendlichen Accessoires beliebt. Er kann facettiert auftreten, aber auch als Cabochon-Variation verwendet werden.