Filter schließen

Schmuckstein

Schmuckstein - Schmucksteine gehören zu den wichtigsten Elementen eines kompletten Schmuckstücks und machen darauf häufig dessen Mittelpunkt aus. Schmucksteine können den unterschiedlichsten Oberklassen angehören, wichtig ist für sie nur, dass sie über eine schöne Optik verfügen und das Schmuckstück ästhetisch aufwerten. Häufig handelt es sich bei Schmucksteinen um Minerale, aber auch um künstlich hergestellte Produkte, wie beispielsweise Glas. Die Lehre von diesen besonderen Steinen für die Schmuckherstellung wird Gemmologie genannt. Edelsteine verfügen neben ihrer attraktiven Optik zusätzlich noch über einen hohen Materialwert, der durch den handwerklich perfekten Schliff, ihre Größe und Reinheit sowie ihre Farbe, Transparenz und Seltenheit bestimmt wird. Edelsteine werden für hochwertigen Schmuck mit einem Facettenschliff versehen, der das Licht auf besondere Art und Weise bricht und für das charakteristische Funkeln der Schmucksteine sorgt. Die bekanntesten Edelsteine sind Diamanten, Rubine, Saphire, Smaragde und Topase. Wobei der Diamant im strengen Sinne kein Edelstein, sondern ein Kohlenstoff ist. Ebenfalls als Schmucksteine sehr beliebt sind die Minerale Amethyst oder Malachit sowie Citrin. Für die Herstellung von Schmuck werden diese in der Regel synthetisch hergestellt. Auch organische Stoffe wie Bernstein, Perlen und Korallen zählen zu den Schmucksteinen.